DAPHNÉ KERAMIDAS: ATHENIANS

                                   
05. März bis 2. April 2015

Die Instal­la­tion ATHENIANS besteht aus einer 5‑Kanal-Videoinstallation und einer Tonspur. Auf fünf Monitoren zeigt Daphné Keramidas Aufnahmen eines jeweils anderen, deren zentrale Themen die sozial­po­li­ti­sche Zugehö­rig­keit sowie die Einflüsse von Stadt­um­ge­bung auf die Anwohner sind.

Zur Ausstel­lung erscheint ein Katalog.

Eröff­nung: Do 5.3.2015 ab 19 Uhr
Geöffnet Di, Mi, Do. jeweils 15 bis 18 Uhr (und nach Verein­ba­rung)
Am Donnerstag, den 26. März um 19 Uhr: Künst­ler­ge­spräch mit Daphné Keramidas. Dazu werden griechi­sche Spezia­li­täten angeboten.

 

Diese Ausstel­lung wird geför­dert von:

Logo_SkStiftungKultur