BBK Köln

Mit der Mitglied­schaft im BBK Köln e.V. profi­tieren Sie nicht nur von den vielen Vorteilen, Sie stärken auch die Solida­rität und Mitsprache der Kölner Künstler in wichtigen kultur­po­li­ti­schen Fragen.

Kunst-Machen ist das Eine. Doch ist der Werdegang als Künstler auch von gesell­schaft­lichen Rahmen­be­din­gungen sowie von politi­schen und prakti­schen Faktoren beein­flusst. Um diese wirksam zu steuern und zu nutzen, bedarf es einer gemein­samen Lobby, z. B. für die Forderung nach einer angemes­senen Vergütung künst­le­ri­scher Arbeit.
Der BBK Köln bietet Künstlerinnen und Künstlern ein Forum für berufs­spe­zi­fische und kultur­po­li­tische Themen. Er bietet kostenlose Infor­ma­tionen z. B. zu Verträgen mit Galerien, zum Urheber- und Steuer­recht oder zur Künst­ler­so­zi­al­ver­si­cherung.

Die Mitglieder werden regel­mäßig im Newsletter über aktuelle Ausschrei­bungen und Kunst­preise sowie über Ausstel­lungen und den weiteren Aktivi­täten des Kölner Verbandes infor­miert.

Der BBK Köln ist ein zum größten Teil ehren­amtlich tätiger Berufsverband.?Die Arbeit im Verband wird auch von den Mitgliedern getragen, sodass ihr Engagement sehr erwünscht ist.

Dem BBK Köln ist das „Kulturwerk“ als gemein­nüt­ziger Verein angegliedert. Der Verein betreibt den Ausstellung- und Projektraum „Matjö“ und veran­staltet z.B. jährlich die „Offenen Ateliers“.

_______________________________

Mitglied im BBK Köln können bildende Künstlerinnen und Künstler werden, die entweder ein Studium in einem bildne­ri­schen Fach an einer staatlich anerkannten Kunst­aka­demie oder –hochschule absol­viert haben, Ausstellungs- und Publi­ka­ti­ons­praxis nachweisen und / oder den Nachweis konti­nu­ier­licher künst­le­ri­scher Arbeit erbringen.

Der Mitglieds­beitrag beträgt zurzeit jährlich 105 Euro (ermäßigt 65 € für Studenten und KölnPass-Inhabern). Eine Aufnah­me­gebühr i.H.v. 15 € wird einmalig bei Eintritt in den Verein fällig.

Beantragung der Mitglied­schaft im BBK Köln:

Aufnah­me­antrag herun­ter­laden und ausfüllen

– zusammen mit einer aussa­ge­kräf­tigen Mappe (Vita, Studi­en­be­schei­nigung in Kopie, 10 bis 15 Abbil­dungen und / oder Kataloge, Passfoto für den Mitglieds­ausweis) an die Geschäfts­stelle senden. Bitte legen Sie für eine gewünschte Rücksendung Rückporto bei. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung als normale Brief­sendung oder per Einwurf-Einschreiben – jedoch sehen Sie von einer Sendung per Einschreiben ab.

Der Vorstand entscheidet anhand der Unter­lagen über die Aufnahme in den BBK Köln e.V. Aufnah­me­kri­terien des BBK Köln sind – neben der künst­le­ri­schen Ausbildung – Ausstel­lungs­tä­tigkeit, Qualität und Eigen­stän­digkeit der Arbeit sowie die Reflexion der Arbeit im Kontext der aktuellen Kunst­strö­mungen.

_______________________________

Vorteile für BBK-Mitglieder

Der BBK Köln setzt sich zwar für alle bildenden Künstlerinnen und Künstlern ein, bietet seinen Mitgliedern jedoch eine Reihe von weiteren Vorteilen:

  • Die Mit­glied­schaft ist für die Aufnahme in die Künst­ler­so­zi­al­ver­si­cherung (KSK) ein wichtiges Kriterium
  • www.kuenstlersozialkasse.de
  • Mitglieder erhalten Kultur­politk und Kunst­kurier (Publi­ka­tionen des BBK Bundes­ver­bandes und des BBK Landes­ver­bandes ) kostenlos frei Haus
  • Der Inter­na­tionale Künstler­ausweis kostet für BBK-Mitglieder 10 €uro statt 35 Euro.Er ermög­licht den freien oder reduzierten Eintritt in Museen und Ausstel­lungs­häuser weltweit.  http://igbk.de
  •  Mitglieder erhalten Publi­ka­tionen des Bundes­ver­bandes wie z.B. die ProKunst oder die Leitlinie zur Ausstel­lungs­ver­gütung zu ermäßigten Preisen   www.bbk-bundesverband.de
  •  Mitglieder erhalten regel­mäßig Einla­dungen zu den Ausstel­lungs­er­öff­nungen im Matjö – Raum für Kunst des Kultur­werks des BBK Köln, Einla­dungen zu Mitglie­der­ver­samm­lungen, zu Gesprächen und Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tungen.

Folgende Koope­ra­ti­ons­partner räumen gegen Vorlage eines aktuellen BBK Köln-Mitgliedsausweises Preisermäßigungen ein:

  • Künst­ler­bedarf BACHMANN, Dieter Bachmann, Große Brink­gasse 9, 50672 Köln, Preis­er­mä­ßigung nach Absprache
    www.kuenstlerbedarf-bachmann.de
  • Holzhandel HOLZ CITY, Lands­bergstr. 16, 50678 Köln, Preis­er­mä­ßigung nach Absprache, www.holzcity.de
  • MANFRED VIERSCHILLING, Rahmenbau, Schrei­ner­ar­beiten, Deutz-Mülheimer-Str. 127, Gebäude 8, Tel. 0176 22359150, Preis­er­mä­ßigung ab einem Auftragswert von 50 €
  • FOTOFACHSERVICE MENDNER, Profi Fotoservice und Fotolabor, Katto­witzer Str. 18
    51065 Köln, Tel. 0221- 92 343 11, 10 % Rabatt auf kunst­be­zogene Fotoar­beiten ab einem Auftragswert von 50 €, 20 % ab einem Auftragswert von 200 €,  www.fotomendner.de
  • BILDHAU KG, Bildhau­er­bedarf, Rader­berger Str. 175, 50968 Köln, Tel. 0221 99874700, 10 % Rabatt, 15 % Rabatt ab einem Einkauf ab 400 €, 5 % auf nicht rabatt­fähige Artikel, ausge­nommen sind Aktions­preise, Bestell­ar­tikel und Bücher. www.bildhau.de
  • Banner_BKK_2Johannes GERSTAECKER Verlag GmbH, Künst­lerbdarf, Wecostr. 4, 53783 Eitorf, Tel. 02243 889-0, In den Verkaufs­märkten bei einem Einkauf ab 25 € 10 % Rabatt, im Versand­handel ab einem Einkauf von 100 € 10 % Rabatt und versand­kos­ten­freie Lieferung, www.gerstaecker.com
  • RÖMERTURM Feinst­papier GmbH & CO KG, Alfred-Nobel-Str. 19, 50226 Frechen, Einkauf zu Großhan­dels­kon­di­tionen auch bei kleineren Vorrats­be­stel­lungen, www.roemerturm.de
  • MEGALAB Bildkom­mu­ni­kation AG, Händel­strasse 19, 50674 Köln, Tel 0221 476760, Preis­vorteil nach Absprache und Auftrags­vo­lumen
    http://www.megalab.de
  • NEU: Werkladen Bild und Rahmen, Renne­bergstr. 5, 50939 Köln, Tel. 0221 9440470, info@werkladen.de, Preis­vor­teile für Mitglieder – mehr dazu in Kürze
  • Finde deinen Malkurs,
    10 % Rabatt auf die reguläre Vermitt­lungs­gebühr für alle vermit­telten Kursteil­nehmer im Jahr 2017
    http://www.finde-deinen-malkurs.de