Matthias Recht – Sticky Fingers

Finis­sage + Konzert am 13.7. um 19 Uhr

»I'M LEAVING YOU MY LEGACY I GOTTA MAKE MY MARK I GOTTA RUN IT HARD I WANT YOU TO REMEMBER ME 'CAUSE I'M LEAVING MY FINGER­PRINTS I'M LEAVING MY FINGER­PRINTS I'M LEAVING MY FINGER­PRINTS, IN THE END« [KATY PERRY]

Sticky Fingers“ versam­melt monochrome, raumbe­zo­gene Objekte. Das Phänomen 'Farbe' und deren Materia­lität ist dabei von zentralem Inter­esse in den skulp­tu­ralen Arbeiten von Matthias Recht. Klare Formge­bungen indus­triell perfek­tio­nierter Ferti­gungen und die Unbestimmt­heit amorphen Materi­al­breis verbinden sich zu Objekten zwischen „niederer Materia­lität“ und Hard‐Edge‐Rahmung. Farbe wird neben ihrem visuellen Wahrneh­mungs­ge­halt, als physisch formbares wie auch poten­tiell formloses Material präsen­tiert. Kontem­pla­tive Farbfelder und berührungslüsternde Haptik verbinden sich zu einem denkbaren vanda­lis­ti­schen Minima­limus.

Matthias Recht, 1984 in Köln geboren, studierte Bildende Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Dresden und der Kunst­aka­demie Düsseldorf. 2015 schloss er sein Studium als Meisterschüler von Prof. Wilhelm Mundt ab. Matthias Recht lebt und arbeitet in Düsseldorf.
matthias​-recht​.com
Instagram‐Link

Laufzeit 14.6. bis 13.7.2017
Eröff­nung am Mittwoch, den 14.6. um 19 Uhr
Finis­sage + Konzert mit  John, Paul, George, Ringo und Richard am Donnerstag, den 13.7. um 19 Uhr
https://​johnpaul​ge​or​ge​ring​ori​chard​.bandcamp​.com