Wir sind eure Lobby!

Baumwoll­ta­sche und Mitglieds­an­träge bestellen.

Unsere neue Baumwoll­ta­sche mit langen Henkeln, ist ab jetzt im Matjoe, Mathi­asstr. 15 erhält­lich.

BBK‐Mitlgieder 2€
Nicht­mit­glieder 5€

Mit der Mitglied­schaft im BBK Köln e.V. profi­tiert ihr nicht nur von vielen Vorteilen, sondern stärkt auch die Solida­rität und Mitspra­cheder Kölner Künstler*innen in wichtigen kultur­po­li­ti­schen Fragen.

Kunst‐Machen ist das Eine. Doch ist der Werde­gang eines Künst­lers auch von gesell­schaft­li­chen Rahmen­be­din­gungen sowie von politi‐ schen und prakti­schen Faktoren beein­flusst. Um diese wirksam zu steuern und zu nutzen, bedarf es einer gemein­samen Lobby, z. B.für die Forde­rung nach einer angemes­senen Vergü­tung künstleri‐scher Arbeit.

Der BBK Köln bietet Künstler*innen ein Forum für berufs­spe­zi­fi­sche und kultur­po­li­ti­sche Themen. Er bietet kosten­lose Infor­ma­tionen z. B. zu Verträgen mit Galerien, zum Urheber‐ und Steuer­recht oder zurKünst­ler­so­zi­al­ver­si­che­rung.

Der BBK Köln ist ein zum großen Teil ehren­amt­lich tätiger Berufs‐ verband. Die Arbeit im Verband wird auch von den Mitglie­dern­ge­tragen, sodass ihr Engage­ment sehr erwünscht ist. Mitglied im BBK Köln können ausschließ­lich profes­sio­nelle bildende Künst­le­rinnen und Künstler werden.

Der Mitglieds­bei­trag beträgt zurzeit jährlich 120 Euro (ermäßigt 65 € für Studenten und KölnPass‐Inhabern). Eine Aufnah­me­ge­bühr i.H.v. 15 € wird einmalig bei Eintritt in den Verein fällig.

Die Aufnah­me­be­din­gungen, den Aufnah­me­an­trag und weitere Infor­ma­tionen über den Verein und über konkrete Vorteile für Mitglieder sind zu finden unter
www​.bbk​-koeln​.de